Aktuelles

Aktuelles

Damit Sie informiert sind.

News
Presse

CDU-Fraktion will bessere Vergütung der Rostocker Vereinssportlehrer ()


Die CDU-Fraktion in der Rostocker Bürgerschaft will mit einem Antrag in der Oktobersitzung der Bürgerschaft eine bessere Entlohnung der hauptamtlichen Vereinssportlehrer ab dem kommenden Jahr erreichen:

Weiterlesen …

CDU-Kritik an Einstieg ins Fährgeschäft ()

 

Die mögliche Betriebsübernahme der Fährlinie Warnemünde – Hohe Düne durch die Hansestadt Rostock wird von der CDU-Fraktion kritisch gesehen.

„Für den Betrieb einer Fährverbindung sollte man das Augenmerk nicht nur auf mögliche operative Betriebsgewinne richten, das greift viel zu kurz. Die erheblichen Investitions- und Erhaltungskosten lassen...

Weiterlesen …

CDU-Fraktion setzt sich für Haltepunkt in der Rostocker Heide ein ()


Bereits seit längerem unterstützt die Rostocker CDU-Fraktion das Vorhaben, einen Bedarfshalt der Deutschen Bahn in der Rostocker Heide zu errichten. Bei einer Vor-Ort-Begehung informierten sich der 2. stellvertretende Fraktionsvorsitzende Martin Lau und der Bundestagsabgeordnete Peter Stein beim Leiter des Rostocker Stadtforstamtes Jörg Harmut über den Stand der Planung.

Weiterlesen …

Kooperation beim Wohnungsbau notwendig ()

 

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion in der Rostocker Bürgerschaft, Daniel Peters, informiert über das weitere Vorgehen seiner Fraktion beim Thema Wohnungsbau:
„Das Thema Wohnungsbau eignet sich nicht für parteipolitische Profilierungen. Der Bedarf an bezahlbaren Wohnungen ist enorm, sodass wir bei unserer Idee, ein ‚Bündnis für Wohnen in der Hansestadt Rostock‘ mit der Fraktion Die Linke. zusammenarbeiten.

Weiterlesen …

Stellungnahme der CDU-Fraktion für die Informationsbroschüre des Bürgerentscheides ()

 

Die CDU-Fraktion hat 2017 wesentlich zum jetzt stattfindenden Bürgerentscheid beigetragen und begrüßt es ausdrücklich, dass die Bürgerinnen und Bürger der Stadt direkt über den Standort abstimmen, der zukünftig das maritime Erbe unserer stolzen Hansestadt dokumentieren und präsentieren soll.

Weiterlesen …

CDU-Fraktion will wohnungspolitische Offensive - Bündnis für Wohnen für Hansestadt gefordert ()

 

Die Rostocker CDU-Fraktion will beim Thema Wohnungsbau neue Wege gehen. Neben der neuen Baugebietskategorie „Urbanes Wohnen" soll ein „Bündnis für Wohnen in der Hansestadt Rostock“ gebildet werden, das Grundstücksvergaben nach stadtplanerischen sowie sozialen Kriterien und Konzepten organisiert, teilt der Fraktionsvorsitzende Daniel Peters mit.

Weiterlesen …

CDU-Fraktion wirbt für Kompromiss um Ziolkowskistraße ()

 

Nach der Debatte um die Verschiebung der Planung und Sanierung der Ziolkowskistraße fordert die CDU-Fraktion eine Kompromisslösung.

Weiterlesen …

Bericht aus der Bürgerschaftssitzung vom 12. Juli 2017 ()

Bereits zu Beginn der Sitzung wurde der Antrag der CDU-Fraktion zur Wohnbauentwicklung „Am Rosengarten“ vertagt. Die Debatte und die Entscheidung wird nun im September stattfinden. Wir als CDU-Fraktion unterstützen den dringend benötigten Wohnungsbau, hinterfragen wir im Sinne von marktwirtschaftlichem Denken, gestalterischer Vielfalt und haushaltspolitischen Aspekten den immer wieder angewandten Verzicht auf eine öffentlichen Ausschreibung...

Weiterlesen …

Statement der CDU-Fraktion zu einer möglichen Bewerbung um den Titel "Kulturhauptstadt Europas" ()


In der vergangenen Woche wurden Stimmen zu einer möglichen Bewerbung Rostocks um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ laut.
Dazu gibt CDU-Fraktionsvorsitzender Daniel Peters folgendes Statement ab: "Ohne Frage sind Ideen und Visionen zur weiteren Entwicklung unserer Hansestadt...

Weiterlesen …

Politik und Sport ziehen an einem Strang ()

 

Dritte Zusammenkunft Rostocker Sportvereine und CDU-Fraktion fand gestern unter großer Beteiligung statt.

Gestern lud die CDU-Fraktion nun schon zum dritten Mal Rostocker Sportvereine ein.

Einhellig wurde die Idee zum Bau einer neuen Sport-Arena am Hauptbahnhof im Sinne eines echten Meilensteins, vor allem für Basket-, Hand- und Volleyballer und weiteren Entwicklung im Leistungssport, begrüßt

 

 

Weiterlesen …